Ortschafts- und Stadtrat

Mit der Eingemeindung der Gemeinde Espenhain in die Stadt Rötha am 01.08.2015 wurde in allen Ortsteilen der ehemaligen Gemeinde Espenhain und somit auch in Mölbis eine Ortschaftsverfassung eingeführt. Im Sinne einer möglichst großen Bürgernähe werden die von den Bürgern ehrenamtlich wirkende Ortschaftsräte gewählt, welche wiederum aus ihren Reihen den Ortsvorsteher bestimmen. Auch weiterhin sind die mit der Kommunalwahl 2014 gewählten Vertreter im Ortschaftrat Mölbis vertreten:

Tobias Thieme (Ortsvorsteher)
Hartmut Peim (stellv. Ortsvorsteher)
Andreas Nebel
Pascal Németh
Reiner Patzwahl
Hanka Wall
André Beier

Im Stadtrat Rötha bzw. in dessen Fraktion Rötha Land ist die DEG seit dem 01.08.2015 mit folgenden Stadträten vertreten:

Karl-Heinz Dallmann
Tobias Thieme
Hartmut Peim
Pascal Németh


Natürlich ergeben sich aus der Präsenz der neuen Stadträte der ehemaligen Gemeinde Espenhain (12) und damit auch der DEG Mölbis im Stadtrat Rötha einige Veränderungen. Als neue Fraktionen im Stadtrat Rötha bildeten sich die Fraktion Rötha Land (8 Stadträte) und SV Espenhain 91 (3 Stadträte). Weiterhin wurden die beiden beschließenden Ausschüsse des Stadtrates Rötha mit jeweils mit 4 Stadträten der Fraktion Rötha Land besetzt:

Verwaltungsausschuss:

Karl-Heinz Dallmann
Pascal Németh
Heiko Röser
Brigitte Engelmann

Technischer Ausschuss:

Tobias Thieme
Hartmut Peim
Martin Zimmerling
Peter Brauße


Der Stadtrat Rötha und seine Ausschüsse tagen im 1. Halbjahr 2017:


Stadtrat:  26.01.2017, 23.02.2017, 23.03.2017, 20.04.2017, 18.05.2017, 22.06.2017

Verwaltungsausschuss: 05.01.2017, 02.02.2017, 02.03.2017, 30.03.2017, 27.04.2017, 01.06.2017

Technischer Ausschuss:  12.01.2017, 09.02.2017, 09.03.2017, 06.04.2017, 04.05.2017, 08.06.2017


Der Ortschaftsrat Mölbis tagt regelmäßig monatlich am 1. Dienstag. (19:30 Uhr, Orangerie Mölbis). Hier die Termine der Sitzungen im 1. Halbjahr 2017:

10.01.2017
07.02.2017
07.03.2017
04.04.2017
02.05.2017
06.06.2017